no image

Trendsport Telemark in Warth-Schröcken


 
02.12.09
 

12022009-Telemark-Warth-Schroecken.jpg
Sie nennen sich ‚Freunde ohne feste Bindung‚: In Warth-Schröcken veranstalten die ‚Tannberg Telemarker‚ Events ganz im nordischen Stil. Beim ‚Tannberg Telemark 10‚ kommen sowohl Einsteiger als auch Experten auf ihre Kosten. Von 4. bis 7. Februar 2010 stehen in Warth-Schröcken neben Snowpark-Sessions, Off-Pist-Rennen und Lawinen-Workshops tägliche Fahrtrainings auf dem Programm. Dank Telemark-Ski-Verleih bietet sich die Veranstaltung auch für Neulinge an – gefeiert wird beim abendlichen ‚Après Telemark‚ mit Live-Musik ohnehin gemeinsam. Zum ‚Bregenzer TeleWald 10‚ versammelt sich am 27. und 28. Februar 2010 die Szene in Warth-Schröcken. Während im Snowpark Salober New School Tricks mit der freien Ferse geübt werden, ziehen die Telemarker bei geführten Variantenabfahrten weite Schwünge in den Pulverschnee. Material-Tests und Workshops runden das Event ab.
Nordischer Stil am Vorarlberger Schneegaranten
Mit gut elf Metern Schnee pro Jahr und unzähligen Freeride-Möglichkeiten bietet Warth-Schröcken am Arlberg ideale Bedingungen für Telemarker. Als Pauschale kann die Teilnahme am Tannberg Telemark 10 von 4. bis 7. Februar 2010 inklusive drei Übernachtungen in der Frühstückspension und drei Tagen Skipass ab 198,- Euro gebucht werden. Beim Bregenzer TeleWald 10 ist man inklusive zwei Übernachtungen mit Frühstück, Testausrüstung und zwei Tagen Skipass ab 135,- Euro dabei.
Weitere Informationen unter www.warth-schroecken.com und www.telemarker.at.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder