no image

VAUDE Boulder Cup 2009


 
15.07.09
 

07152009-Vaude-Boulder-Cup-2009-01.jpg
Am Überlinger Landungsplatz fand vom 10. bis 12. Juli 2009 zum fünften Mal der VAUDE Boulder Cup statt, der von der Sektion Überlingen des Deutschen Alpenvereins (DAV) ausgerichtet wird. Höhepunkte waren der mittlerweile schon traditionelle Saisonabschluss des Deutschen Bouldercups und der Auftakt zum Speedcup.
Abgerundet wurde das Kletterwochenende durch den AOK BaWü-Team Cup am Freitag und die ‘Offene Stadtmeisterschaft um den Volksbank-Cup’ am Sonntag.


07152009-Vaude-Boulder-Cup-2009-02.jpg
Nach den drei bisherigen Wettkämpfen in München, Kitzbühel und Pforzheim wurde am Samstag in Überlingen der neue Deutsche Bouldermeister ermittelt. Als Zuschauermagnet trat auch auch Weltcupsieger Kilian Fischhuber (Österreich) aus dem VAUDE Climbing Team an. Zusammen mit Jonas Baumann (DAV Sektion Wuppertal) kletterte er in einem spannenden und hochklassigen Finale um den Tagessieg, den er nur knapp am letzten von vier Bouldern verpasste. Mit diesem Ergebnis kann sich Jonas Baumann zudem als Deutscher Bouldermeister 2009 feiern. Den dritten Platz sicherte sich Stefan Danker (DAV Sektion Landshut), der sich dem zweiten Platz der Gesamtwertung behauptet.
Auch die Damen versetzten Tausende von begeisterten Zuschauern ins Staunen. An diesem Tag entschied Monika Retschy (DAV Sektion München-Oberland) den Wettbewerb für sich. Petra Klingler (DAV Sektion Uto) erkletterte sich Rang zwei vor Anna Katharina Böhm (Sächsischer Bergsteigerbund). In der Gesamtwertung stand Juliane Wurm (Sektion Wuppertal) allerdings bereits als Siegerin fest.
Für Abwechslung und tolle Stimmung sorgte das umfangreiche Rahmenprogramm. Eine Slackline-Demonstation, Speedklettern sowie eine spektakuläre Trial Show begeisterten die Menschenmenge. Die kleinsten Klettermaxe konnten sich am VAUDE Kletterfels austoben oder sich von Comiczeichner „Erbse” auf einem Shirt verewigen lassen. Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen rundeten den VAUDE Boulder Cup 2009 erfolgreich ab.
07152009-Vaude-Boulder-Cup-2009-03.jpg
Auch Veranstalter Markus Dufner (MCD-Sportmarketing) war rundum zufrieden: „Es war wieder eine sehr erfolgreiche und gelungene Veranstaltung.” Wetter und Zuschauer hätten wieder einmal „gepasst”, hochklassiger Sport sei geboten worden und man blicke bereits jetzt zuversichtlich ins kommende Jahr.
VAUDE freut sich schon darauf, im nächsten Jahr wieder als Titelsponsor dieses einzigartigen Kletter-Events aufzutreten. Die tolle Atmosphäre und das Ambiente direkt am See sind kaum zu übertreffen.
Deutsche Rangliste Bouldern Damen:
1. Juliane Wurm
2. Katrin Lau
3. Monika Retschy
Deutsche Rangliste Bouldern Herren:
1. Jonas Baumann
2. Stefan Danker
3. Mathias Conrad

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder