Webtipp – Edelrid Seilfibel Neues Nachschlagewerk zum Thema Kletterseil direkt aus Isny im Allgäu


 
24.09.14
 

Für den Kletterneuling wie auch für den Kletterprofi ist das Bergseil sowohl Begleiter als auch Lebensversicherung in einem. Doch nur wenige kennen ihren getreuen Freund und behandeln ihn auch dementspechend. Ein erstes Kennenlernen findet zumeist beim Betrachten der Banderole des Kletterseils im Fachhandel statt: Durchmesser, Sturzzahl, Gewicht und viele Informationen gibt es preis. Doch ob ein Seil wirklich sympathisch ist, zeigt sich erst beim Zugreifen. Ist die Wahl getroffen und steht der erste Einsatz bevor, will es noch abgewickelt werden. Und spätestens dann ist ein gewisses Know-how im Umgang durchaus wünschenswert. EDELRID hat nun alles Wissenswerte rund um das Thema Kletterseil in einer eigenen Seil-Fiebel zusammengefasst und gibt darin wertvolle Tipps – von der Aufbewahrung über die Lagerung bis hin zum Waschen und die Seilaufnahme.

Edelrid – Seilfibel vom Klettersportspezialisten

Hierfür bringt der Bergsportausrüster aus dem Allgäu mehr als 150 Jahre Erfahrung in der Seilproduktion mit ein und beschreibt unter anderem wie ein dynamisches Seil aufgebaut ist und wie es hergestellt wird. Auch die unterschiedlichen Veredelungen sowie die einzelnen Seiltypen werden näher erläutert. Um die Auswahl eines Bergseils für den jeweiligen Einsatz zu vereinfachen, werden zudem Empfehlungen gegeben, um bspw. herauszufinden „Welcher Klettertyp bin ich?“. Zusätzlich zur Online-Version der Seilfibel wird mit jedem neu produzierten Kletterseil auch eine gedruckte Ausgabe mitgeliefert. So soll jeder zukünftige Besitzer bereits durch die Lektüre bestens gewappnet sein, um ein neues Kletterseil korrekt zu gebrauchen, zu lagern und zu überwachen. Das Ziel: Jedes Produkt von EDELRID soll dadurch einen möglichst langen Lebenszyklus genießen und jederzeit optimale Sicherheit bieten können.

Quelle: EDELRID

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder