Ziele – Berchtesgadener Land Neue Broschüre für eine sichere Besteigung des Watzmann


 
22.05.14
 

Am Watzmann im Berchtesgadener Land sind jedes Jahr tausende Wanderer und Bergsteiger unterwegs, von denen so mancher nicht immer optimal auf ein solch alpines Vorhaben vorbereitet sind oder sich schlichtweg falsch verhalten. Sei es nun aufgrund von Unwissen bzw. Unvermögen – immer wieder kommt es dadurch zu Notsituationen und Unfällen am Berg. Um diesen Situationen proaktiv entgegenzuwirken, haben der Deutsche Alpenverein (DAV), die Bergwacht Bayern, der Nationalpark Berchtesgaden sowie der Verband der deutschen Berg- und Skiführer (VDBS) gemeinsam die neue Broschüre: „Der Watzmann. Sicher auf den König der Berchtesgadener Alpen!“ herausgebracht. Sie soll jedoch kein Kartenmaterial ersetzen, sondern vielmehr als zusätzliches Instrument zur Tourenplanung dienen. Dementsprechend finden Bergsportler darin alle wichtigen Infos über die einzelnen Hauptrouten (z.B. für eine Überschreitung des Gipfels) und die dort zu erwartenden speziellen Herausforderungen sowie wichtige Hinweise zu vorbeugenden Sicherheitsmaßnahmen, um für den Fall der Fälle bestens vorbereitet zu sein.

Wo gibt es die Broschüre zum Watzmann?

Die Broschüre liegt ab sofort an diversen öffentlichen Einrichtungen im Berchtesgadener Land zur kostenlosen Mitnahme aus – so zum Beispiel im Nationalparkzentrum „Haus der Berge“ oder in der Kletterhalle der DAV-Sektion Berchtesgaden. In der bayerischen Hauptstadt ist sie zudem an allen Service-Stellen der DAV-Sektionen München und Oberland erhältlich. Alternativ kann die Broschüre auch formlos über die Mailadresse info@alpenverein.de angefordert werden, die dann kostenlos per Brief zugesandt wird. Darüber hinaus steht sie auch hier zum direkten Download bereit.

Quelle: Deutscher Alpenverein e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder