Ziele – Chiemgau Kostenlose Wasserkarte – sommerlicher Spaß an 50 Seen im Chiemgau


 
12.07.19
 

Unglaubliche 50 große und kleine Seen gibt es im Chiemgau. Dazu kommen die Flüsse Ache und Alz für Rafting- und Schlauchboot-Touren und die Traun, eines der besten Fliegenfischer-Reviere weltweit. Damit Gäste und solche, die es werden wollen, bei so einer Vielfalt nicht die Orientierung verlieren, gibt der Chiemgau Tourismus e.V. eine neue Wasserkarte heraus. Im Maßstab 1:75.000 werden darin die unzähligen Naturschönheiten und erfrischenden Wassererlebnisse im Chiemgau abgebildet. Ebenso mit eingezeichnet sind sämtliche Rad- und Wandertouren zum Thema Wasser wie bspw. der Chiemsee-Radrundweg, die Wanderung zum Staubfall in Ruhpolding oder die 16-Seen-Runde.

Thoma Fischer am Chiemsee (© Chiemgau Tourismus e.V.)

Auch die Stationen für frischen Fisch am Chiemsee und dem Waginger See sowie eine Übersicht der Bootsverleiher dürfen da nicht fehlen. Die kostenlose Wasserkarte kann telefonisch unter 0861/9095900 beim Chiemgau Tourismus e.V.  angefordert werden. Nachhaltiger geht’s über die Website: www.chiemsee-chiemgau.info/wasser

Quelle: Chiemgau Tourismus e.V.

4 total views, 4 views today

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bilder