Ziele – Silvretta Montafon Alpines Campen – Romantische Bergerlebnisse auf über 2.000 Metern Höhe


 
03.06.14
 

Es war wahrscheinlich noch nie so einfach und bequem, ein außergewöhnliches Naturerlebnis in den Bergen zu genießen. Beim Alpinen Campen in der Silvretta Montafon erleben die Teilnehmer traumhafte Sonnenuntergänge und -aufgänge, sitzen zusammen beim Grillen am Lagerfeuer, bestaunen die spektakuläre Berglandschaft auf über 
2.000 Metern Höhe und spüren perfekte Entschleunigung. Dafür müssen die Gäste kaum etwas tun: Sie fahren mit der Versettla Bahn auf den Berg und machen mit Verpflegung, Zelt und Schlafsack einen Spaziergang zum idyllischen Lagerplatz.

Diese Unterkunft hat weder vier noch fünf Sterne. Sie hat Hunderte. Das Alpine Campen im Montafon bietet Naturgenuss der besonderen Art – auf einsamen Wiesen, umgeben von mächtigen Dreitausendern und unter einem leuchtenden Sternenhimmel. Die Übernachtung im Montafon auf über 2.000 Metern Höhe ist für viele Gäste eine neue und vor allem unvergessliche Erfahrung. So viel Natur ist sonst kaum zu finden.

Alpines Campen – Silvretta Montafon

Treffpunkt jeden Dienstag vom 08.07. bis 02.09. um 16.00 Uhr an der Versettla Bahn Bergstation. Ca. 1,5 – 2 h Wanderung mit Guide bis zum Zeltplatz. Abends Grillen am Lagerfeuer und am nächsten Morgen Bergfrühstück in der Nova Stoba.

Preis: Erw. 79,00 €, Kinder 49,00 €, inkl. Abendessen, Bergfrühstück und Ausrüstung
Anmeldung: Am Vortag bis spätestens 18.00 Uhr auf silvretta-montafon.at und an allen Kassen bis 17.00 Uhr.

Quelle: Silvretta Montafon Tourismus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bilder