Ziele – Vinschgau: Wie kam eigentlich der Kirchturm in den Südtiroler Reschensee?

Ziele – Vinschgau: Mit sechs Kilometern Länge und 120 Millionen Kubikmeter Stauvolumen ist der Reschensee Südtirols größter Wasserspeicher. (© Vinschgau Marketing / Frieder Blickle)

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.